HG ohne 77

Hechtangeln im Teich B Kiesteiche Eicklingen

Hechtangeln im Teich B.

In den Eicklinger Kiesseen sind ohne Zweifel recht große Hechte vorhanden. Auch im Teich B werden sie immer wieder gefangen. Die Pachtgemeinschaft möchte für 2017 den Versuch wagen, auch auf diese großen Hechte im Teich B fischen zu lassen. .
Hierzu sind ab sofort für 2017 künstliche Hechtköder ab 15 cm (ohne Haken) auch mit Drilling für das Fischen auf Hecht im Teich B zugelasen.
Für das Fischen im Teich B muss allerdings nach wie vor eine Forellenkarte gekauft werden. Bitte auch die Schonzeiten für Hecht beachten.
Die bisherigen Regelungen gelten weiter (vergl. Text auf der Karte).

Sonderregelung 2018:
Aufgrund des sehr guten Hechtbestands im Teich B gilt folgende Regelung:

In der Zeit von Mo., 16. April bis So., 29. April 2018 darf im Teich B auch ohne Forellenkarte ausschließlich auf HECHT mit 2 Ruten als Setzangeln und totem Köderfisch geangelt werden (Drilling ist erlaubt). Das Hechtmaß wird auf 40 cm reduziert.

Es dürfen pro Tag max. 2 Hechte entnommen werden.


 

Drucken

HG ohne 77