HG ohne 77

  • Startseite
  • Aktuelles
  • EU-Fördermittel für Aller-Altarm - in der CZ vom 06.04.2017:Kurz & Bündig

EU-Fördermittel für Aller-Altarm - in der CZ vom 06.04.2017:Kurz & Bündig


EU-Fördermittel für Aller-Altarm - in der CZ vom 06.04.2017:Kurz & BündigAltarm Nordburg 1

Die Öffnung des Aller-Altarms bei Nordburg wird mit EU-Mitteln gefördert. Damit in der CZ vom 06.04.2017:Kurz & Bündig ist der Weg frei, um die Durchlässigkeit zwischen der Aller und dem Altarm wieder herzustellen. Dies ist vor allem notwendig, um das ökologische Gleichgewicht zu erhalten, denn die Altarme sind Rückzugsorte für Fische. Der CDU-Landtagsabgeordnete Ernst-Ingolf Angermann begrüßte die Bereitstellung der Gelder.

Die Anbindung haben wir seit vielen Jahren gefordert und viele Argumente vorgebracht. Das Verdienst gebührt dem Verein Früh Auf Celle, der Genossenschaft (Fischmeister Nölke und dem stellv. Genossenschaftsvorsitzenden Manfred Kirchhoff) und unseren Landtagsabgeordneten Ernst-Ingolf Angermann und Maximilian Schmidt. Mit der Anbindung des Altarms wird sich fischereilich die Situation im Staubereich oberhalb der Langlinger Schleuse erheblich verbessern.

Altarm Nordburg 2 Altarm Nordburg 4 Altarm Nordburg 3

 


 

Drucken

HG ohne 77